Messen der FP

Zur Auswertung der Polarisation sind zwei Emissionsmessungen erforderlich: Die erste mit einem polarisierten Emissionsfilter parallel zum Anregungsfilter (S-Ebene) und die zweite mit einem polarisierten Emissionsfilter senkrecht zum Anregungsfilter (P-Ebene). Typische Bezeichnungen sind FITC, BODIPY oder TMR (TRITC).

Anwendungen der FP

Application Notes zum Thema FP

Interaction between ER alpha and SCR-1 NR-2 through FP with Mithras Characterization of the interaction between recombinant estrogen receptor alpha and transcriptional coactivator SCR-1 NR-2 binding motif through Fluorescence Polarization study with Mithras LB 940

PDF | 312.6 KB

Für FP empfohlene Mikroplatten-Reader