Brix- und Konzentrationsmessung LB 565

Mikrowellenmesssysteme für die Installation in Tanks und Rohrleitungen

Brix- und Konzentrationsmessung MicroPolar Brix wurde speziell für den Einsatz in der Zuckerindustrie entwickelt. Es wird zur Bestimmung von:

  • Trockenmasse
  • °Brix
  • Dichte
  • Konzentration

eingesetzt. Die Messergebnisse sind sofort verfügbar. Sie werden zur Optimierung und Überwachung der Zuckerqualität eingesetzt und ermöglichen eine effiziente Gestaltung der Produktionsprozesse. Mit über 1000 installierten Geräten weltweit und aufgrund der hohen Zuverlässigkeit und Genauigkeit hat sich die Mikrowellenmessung  für den Einsatz in der Zuckerindustrie bewährt.

MicroPolar Brix kann an Behältern (z. B. Kochapparate) oder Rohrleitungen installiert werden. Hierfür stehen verschiedene Sensoren zur Verfügung. Die High-Dynamik Version der Brix- und Konzentrationsmessung MicroPolar++  bietet eine herausragende Messgenauigkeit selbst bei großen Rohrleitungsdurchmessern.

Unsere Brix- und Konzentrationsmessung - Ihre Vorteile auf einen Blick
 

• Optimierung Ihrer Prozesse durch Überwachung des TS-Gehaltes
• Prozesssicherheit durch Online-Messwert
• Repräsentative und zuverlässige Messung mit dem Transmissionsverfahren
• Benutzerfreundliche und intuitive Bedienung
• Einfache Vor-Ort-Kalibrierung

Neue Behältersonden für die Mikrowellen-Feuchtemessung
Die neuen, abschraubbaren Kunststoffkappen aus PEEK mit Innengewinde können bei Bedarf vor Ort gewechselt werden. Im Inneren sorgt die neu entwickelte Antennentechnik für höhere Messgenauigkeiten und mehr Dynamik.

Neue FlowCell mit EHEDG Zertifizierung
Die neue FlowCell besteht aus einem Inline-Gehäuse aus Edelstahl, die beiden Mikrowellen-Antennen werden via Clamp-Anschluss verbunden und sind jederzeit austauschbar. Durch die Zertifizierung der EHEDG ist sie auch für hygienische Anwendungen geeignet.  

Unsere Applikationen/Lösungen für die Brix- und Konzentrationsmessung

Measuring °brix in the evaporationMeasuring °brix in the evaporationMeasuring °brix in the evaporationMeasuring °brix in the evaporationMeasuring °brix in the crystallizerMeasuring density of milk of lime in the purification processMeasuring dry substance in sugar beet slices and bagasseMeasuring dry substance in sugar beet slices and bagasseMeasuring mass flow rate of sugar beets / sugar caneMeasuring mass flow rate of sugar beets / sugar caneMeasuring moisture in sugar cube production

Messung von °Brix im Verdampfer
Messung von °Brix im
Kristallisator

Messung von Konzentration an Kalkmilch im Reinigungsprozess

 

Tabs

Funktionen

Multifrequenz Technik

Pro Messzyklus werden mehrere Messungen bei verschiedenen Frequenzen durchgeführt. Somit wird eine sehr stabile und zuverlässige Messung ermöglicht, die nicht von Reflektionen oder Resonanzen beeinflusst wird.

Hohe Geräte-Dynamik

Der hohe Dynamikbereich des Mikrowellentransmitter Micro-Polar Brix sorgt für eine präzise Bestimmung des Feuchtegehalts - auch bei großen Rohrleitungsdurchmessern.

Referenzleitung

Die integrierte Referenzleitung ermöglicht eine Messung, die unabhängig von möglichen Umwelteinflüssen erfolgt.

Automatische Vor-Ort Kalibrierung

Die Kalibrierung wird direkt an der Auswerteeinheit vorgenommen. Die Software beinhaltet eine Probennahme-Funktion, wo Laborwerte bequem und einfach eingegeben und den Messwerten zugeordnet werden können. Die optimale Kalibrierkurve wird automatisch ermittelt.

Systemkonfiguration

Mikrowellen Sensoren:

 

Behältersonde für Brix- und Konzentrationsmessung - LB 565


Behältersonde

 

 

 

Behältersonde mit Spülvorrichtung für Brix- und Konzentrationsmessung - LB 565


   Behältersonde mit Spülvorrichtung
 

 

Neue EHEDG zertifizierte Messzelle für Brix- und Konzentrationsmessung - LB 565
 

 

        Neue Messzelle mit EHEDG Zertifizierung
        verfügbar für DN 50...150

Spezifikationen

 

Technische Daten LB 565

Auswerteeinheit

 
Arbeitsfrequenz2,4 -2,5 GHz (ISM-Band), je nach Landesbestimmung
SendeleistungMicroPolar Brix: <0,1 mW (<-10 dBm)
MicroPolar Brix ++: <10 mW (<10 dBm)
GehäuseWandgehäuse aus Edelstahl
MicroPolar Brix: HxBxT: 300 x 323 x 140 mm
MicroPolar Brix ++: HxBxT: 400 x 338 x 170 mm
SchutzartIP65
GewichtMicroPolar Brix: ca. 6,5 kg
MicroPolar Brix ++: ca. 8,0 kg
Umgebungs-
bedingungen
im Betrieb
-20 ... +60 °C (-4 ... 140 °F), keine Betauung
Relative Luftfeuchtigkeit: max. 80 %
Höhenlage: max. 2000m
Umgebungs-
bedingung
bei Lagerung
-20 ... +70 °C (-4 ... 158 °F), keine Betauung
Relative Luftfeuchte: max. 80 %
Erreichbare
Genauigkeit
≤0,2 Gewichts % (Standardabweichung)
je nach Produkt und Sensor
AnzeigeDor-Matrix LC Display, 114 mm x 64 mm, 240 x 128 Pixel
mit Hintergrundbeleuchtung, automatische Kontrasteinstellung
Tastatur

Freizugängliche Folientastatur, lichtstabil und witterungsfest:
alphanumerische Tastatur und Softkeys (software zugeordneten
Tasten)

HilfsenergieFür MicroPolar Brix, je nach Geräteausführung:
1.) 100 ... 240 V AC, 45 ... 65 Hz
2.) 24 V DC: 18 ... 36 V;
     24 V AC: -20%, +5%, 40 ... 440 Hz
Für MicroPolar Brix ++, je nach Geräteausführung:
1.) 100 ... 240 V AC, 45 ... 65 Hz
2.) 24 V DC: 18 ... 36 V, kein Verpolungsschutz
LeistungsaufnahmeFür MicroPolar Brix: max. 30 VA (AC/DC), je nach Konfiguration
Für MicroPolar Brix ++: max. (48/60) VA (AC/DC), je nach Konfiguration
SicherungenFür MicroPolar Brix: 2 x 2.0 A / Tr.
Für MicroPolar Brix ++: 2 x 2.0 A / Tr.
bei 100 ... 240 V AC oder 2 x 6.3 A / Tr. bei 24 V DC
Batterietyp3 V Lithium Knopfzelle, Typ CR2032
MesswertZ.B. Konzentration, Trockengehalt
Ein- und Ausgänge 
Leiterquerschnittmin. 1,0 mm2 (Netzanschluss)
Kabeleinführung

2 x M20x1,5 für Kabel 5 ...14 mm (je nach Einsatz)
4 x M16x1,5 für Kabel 5 ... 8 mm (je nach Einsatz)

SensoranschlussEin- und Ausgänge für Mess- und Referenzkanal,
50 Ω N-Buchse
HF-KabelKabellängen: 2,4,6 und 10 m; 50 Ω; beidseitig mit 4 N-Stecker
Stromeingang2 x Stromeingang 0/4 ... 20 mA, Bürde 50 Ω, 1x isoliert, 1x Gerätemasse
Z. B. für Temperaturkompensation
Stromausgang

Stromausgang 1: 4...20 mA, Bürde max. 800 Ω, isoliert
Stromausgang 2: 0/4...20 mA, Bürde max. 800 Ω, isoliert
Z. B. zur Messwert- oder Temperaturausgabe

PT100 AnschlussMessbereich: -50 ... +200 °C (-58 ... 392 °F)
Messtoleranz: <0.4 °C
Digitaler Eingang3 x digitale Eingänge
Relaisausgänge2 x Relais (SPDT), isoliert
Serielle Schnittstellen

RS232 auf der Geräteunterseite
RS485 über Klemmenleiste
Datenformat: 38400 Bd, kein Handshake,
8 Datenbits, 1 Stoppbit,

Behältersonde 
Material GehäuseEdelstahl 1.4301
Material Antennen-
abdeckung
PEEK
ProzessanschlussFlansch nach DIN EN 1092 Typ 05
DN 65 / PN 6, DN 80, 100, 150 / PN 16;
ASA 2,5"/150 PSI, weitere auf Anfrage
minimales Einbaulochmaß: Ø 102 mm
Anschluss4 x HF-Anschlüsse: N-Buchse, 50 Ω
Für HF-Kabel mit max. 10 m Länge
Aufbaumit integriertem Referenz-Pfad
Variantenohne Spühlvorrichtung mit PT100
mit Spühlvorrichtung, 2 x 3/8" Spühlanschluss
TemperaturbereichProdukttemperatur: 10...120 °C
Umgebungstemperatur: -20...60 °C
Lagertemperatur: 10...80 °C ( 50 ... 176 °F)
Nenndruckstufebis PN 16
FlowCell 
Material GehäuseEdelstahl 1.4404 poliert (AISI 316L)
Material Antennen-
abdeckung
PEEK
DichtungsmaterialienEPDM
ProzessanschlussStandard: Vorschweißflansch nach EN 1092-1/11
Hygiene: Gewinde-/Bundstutzen mit Nutmutter nach DIN 11853-1
Schweißstutzen
RohrnennweitenDN 50 bis DN 150
NenndruckstufePN 16
TemperaturbereichProdukttemperatur: 10...130°C, kurzzeitig bis 140°C
Umgebungstemperatur (Betrieb und Lagerung): -20 ... 60 °C
Anschlüsse2 x HF-Anschlüsse, max. Kabellänge: 10 m
Zertifikate,
Verordnungen
EHEDG, EG 1935/2004 (hygienische Variante)
 

 

Download
Applikationsbericht
Format Größe
Brix- und Konzentrationsmessung Kristallisation überwachen de PDF 516.38 KB
Konzentration von Kalkmilch online überwachen de PDF 597.92 KB
Broschüre
Format Größe
Flyer FlowCell de PDF 682.6 KB
LB 565 MicroPolar Brix Konzentration, Trockensubstanz- und Brix-Gehalt messen mit Mikrowellen de PDF 3.87 MB
Solutions for the Sugar Industry de, en PDF 2.44 MB
Bedienungshandbuch
Format Größe
LB 565 Start-up Kristallisation de PDF 368.88 KB
LB 565 MicroPolar Brix (++) de PDF 16.02 MB
Presse & Medien
Format Größe
Use of Microwave in Sugar Industry for process control de, en PDF 1.89 MB
Mikrowellen-Messtechnologie für die Zuckerindustrie de PDF 1.79 MB
Projektierungsfragebogen
Format Größe
Fragebogen Mikrowelle de PDF 75.16 KB
Software Tool
Format Größe
LB 565 MicroPolar Brix de, en ZIP 568.19 KB
Technische Informationen
Format Größe
LB 565 MicroPolar Brix de, en PDF 8.82 MB
TI 565 DN65 de PDF 145.01 KB
TI 565 DN65 mit Spülvorrichtung de PDF 144.97 KB
TI 565 DN80-150 de PDF 146.39 KB
TI 565 DN80-150 mit Spülvorrichtung de PDF 147.15 KB