LB 2045 Gamma Spektrometer

Der LB 2045 ist ein modernes Gammaspektrometriesystem für Aktivitätsmessungen im Labor. Es ist einfach zu bedienen und liefert schnelle und zuverlässige Messwerte, die übersichtlich auf einem großen Display mit Touch-Panel dargestellt werden.
Das Gerät ist bestens geeignet für nuklidspezifische Aktivtätsbestimmungen im Radionuklidlabor.

Tabs

Funktionen
  • Anschluss für Szintillationssonden (NaI, CsI, BGO)
  • 3 verschiedene Energiebereiche wählbar
  • Darstellung des Spektrums (1024 Kanäle)
  • Graphisches Display (320 x 240 Pixel) mit Touch-Panel
  • Ein bis zwei Energiefenster
  • Nuklidbibliothek
  • Speicher von Spektren und ROI-Daten
  • Halbwertszeitkorrektur
  • Gewichts- und Spiloverkorrektur
  • Füllvolumenkorrektur
  • Echt-Zeit-Uhr
  • RS232 Schnittstelle für Drucker oder PC

 

Details

Systembeschreibung

Die Messelektronik LB 2045 ist ein in einem Tischgehäuse untergebrachtes modular aufgebautes 1/2 19" System bestehend aus Rechnereinheit, graphischem Display mit Touchpanel und einem Netzteil.

Zur Messdatenerfassung verfügt die Messelektronik über zwei weitere Steckkarten, eine Hochspannungseinheit mit Vorverstärker und einen ADC für die Spektrumsaufnahme.

Das Netzteil ist für alle üblichen Spannungen von 90 – 260 VAC und 50 – 60 Hz ausgelegt, ein Umschalten ist nicht notwendig.

Funktionsbeschreibung

Die Messelektronik LB 2045 wird mit Softkeys bedient (graphischen Tastenflächen direkt auf dem Display), die über eine druckempfindliche Folie (Touchpanel) abgefragt werden. Dadurch wird eine sehr intuitive Bedienerführung möglich.

Impulshöhenspektren können grafisch dargestellt und z. B. über „regions of interest“ ausgewertet werden. Mehrere Servicefunktionen stehen zur Verfügung: Nulleffektmessung, Energiekalibrierung und Spektrumsaufnahme.

Das LB 2045 verfügt über eine Kommunikationsmöglichkeit mit einem externen PC über die RS232-Schnittstelle. Damit ist es möglich, Parameter vom PC aus abzufragen und zu setzten. Ebenso können gespeicherte Messdaten vom PC aus abgerufen und dort weiterverarbeitet werden.

Die Parameter und Servicefunktionen sind in einem hierarchisch aufgebauten, sehr übersichtlich und benutzerfreundlich gestalteten Menü untergebracht. 

Spezifikationen

 

Messung/Spektrum
ADC                              

1024 Kanäle, 7 µs max. Konversionszeit

Energiebereiche

0 - 256 keV, 0 - 1024 keV, 0 - 2048 keV

Energiekalibrierung                     nicht-linear empirische Funktion (Polynomanpassung)
Region of Interestmax. 2 ROIs
Nuklidbibliothek                   max. 50 Nuklide
Datenaufnahme/Rechner
Prozessor                Motorola MC68340 32 bit 16 MHz
Display/TouchpanelGraphisches LC-Display 320 x 240 Pixel
Speichermax. 70 Spektren oder 762 ROI-Messwerte
Serielle SchnittstelleRS232
SprachenDeutsch, Englisch
Zugangsschutz                   Passwort
Allgemeine Spezifikationen
Hochspannungsversorgung     0-1300 Volt, Polarität positiv, Auflösung 12 bit
Spannungsversorgung85-264 VAC, 47-65 Hz, (wide-range-input)
SchutzklasseIP54
Temperaturbereich-5° C bis +40° C
Rel. Luftfeuchtigkeit0 % bis 90 % (nicht kondensierend)
Äußere Abmessungen245 x 145 x 325 mm (B x H x T)
Gewicht3.3 kg
SZ 50 U 8S8/2E-X Szintillationssonde
Detektor                                   NaI Kristall 2" x 2", mit Photomultiplier und Spannungsteiler
Auflösung7.5 % (FWHM) für Cs-137 662 keV
Äußere Abmessungen65 mm
Kabelset2 m

 

 

 

 

SZ 50 U 8SF8/2E-X Szintillationssonde       (Bohrloch)
DetektorNaI Kristall 2" x 2", mit Bohrloch ø 19 mm x 39 mm, mit Photomultiplier und Spannungsteiler
Auflösung8.5 % (FWHM) für Cs-137 662 keV
Äußere Abmessungen65 mm
Kabelset                                   2 m

 

 

LB 6628-1 U Szintillationssonde  mit Abschirmung für den Labortisch
Detektor                                   NaI Kristall 2" x 2", mit Bohrloch ø 19 mm x 39 mm, mit Photomultiplier und Spannungsteiler
Auflösung8.5 % (FWHM) für Cs-137 662 keV
Äußere Abmessungenall sides approx. 35 mm Pb
Gewicht20 kg

 

Abschirmung LB 7428 A
Bleikammer für 2" Sonden        50 mm Bleiabschirmung für 0.4 l Marinellibecher
Gewichtca. 75 kg

 

Anwendungen

Das Gammaspektrometer LB 2045 ist bestimmt für die Anwendung in der Nuklearmedizin, wie z. B. für in-vitro Tests, Radio-Immuno-Assays oder für die Analyse von Umweltproben, z. B. Abwasser, oder aber für den Nachweis kleinster Aktivitäten in Lebensmittelproben.

Zur Verfügung stehen verschiedene Szintillationssonden, z. B. für Marinellibecher, oder als 2" Bohrlochkristall.

Download
Broschüre
Format Größe
LB 2045 de PDF 242.73 KB