Label-free & Microarray Instrumente, Mikroplattenleser, Luminometer, in vivo Imaging-Systeme, Gammazähler, HPLC Radio-Detektoren

Berthold Technologies gilt weltweit führend in der Lumineszenztechnologie und hat bereits tausende Luminometer erfolgreich installiert.

Label-free Analysatoren für Interaktionsstudien

Basierend auf der SCORE-Technologie (Single Colour Reflectometry) mit einer Nachweistiefe von 20 µm (100 Mal mehr als evaneszente Felder) bieten bScreen Geräte herausragende kinetische Interaktionsanalysen von molekularen Interaktionen. Da die Interaktionsoberfläche ein biofunktionalisierter Biochip (im Objekträgerformat) ist, kann der Durchsatz von 1 Interaktion pro Lauf bis zu 10.000 Interaktionen pro Lauf (durch Spotten mit einem Microarray-Spotter) skaliert werden.

Innovative Luminometer

Das Mikroplattenluminometer Centro XS³ wurde mit einer speziellen Optik entwickelt um höchste Empfindlichkeit zu gewährleisten. CentroLIApc ist das ideale Gerät für diagnostische und klinische Anwendungen. Mit dem Lumat3, bereits in der 3. Generation, wurde ein ultramodernes Einzelprobenluminometer auf den Markt gebracht.

Variable Multi-Technologie Mikroplattenleser

Vor mehr als 10 Jahren hat Berthold Technologies die Entwicklung der Mikroplattenleser mit der Einführung neuer Technologien erweitert. Dazu gehören Fluoreszenz, zeitaufgelöste Fluoreszenz, HTRF®, Fluoreszenzpolarisation, AlphaScreen® und Absorption, die alle im Mithras Multitechnologie-Leser gemessen werden können. Besonders in BRET und BRET² Assays, die häufig für G-Protein gekoppelte Rezeptorstudien verwendet werden, weist Mithras eine außergewöhnliche Empfindlichkeit auf.

Dedizierte in vivo Imaging-Systeme

Reportergene, wie z.B. Luciferase und GFP sind in den vergangenen Jahren zu einem unverzichtbaren Werkzeug im Studium der Genexpression geworden. Diese Signale können mit unseren höchst empfindlichen Imagingsystemen, NightOWL und NightSHADE direkt in lebenden Organismen, wie Tieren oder Pflanzen untersucht werden.

 

 

Berthold Technologies and Titertek-Berthold join forces

Wir freuen uns ankündigen zu können, dass Titertek-Berthold / Berthold Detection Systems GmbH und der Life Science Geschäftsbereich von Berthold Technologies GmbH & Co. KG (“Bioanalytic”) sich zum 1. Januar 2017 zusammenschließen werden.

Marlene DeLuca Preis 2016

Für herausragende wissenschaftliche Beiträge zum 18.

TriStar² S ist HTRF-kompatibel

Der modulare Mikroplatteleser TriStar² S wurde erfolgreich von Cisbio für HTRF® zerti

Technologie-Partnerschaft mit Biametrics

Kooperation zwischen Berthold Technologies und dem neuen Technologie-Partner Biametrics GmbH, ein Spin-off der Universität Tübingen, für neuartige Lösungen in der markierungsfreien Analyse von Biomolekularen Interaktionen

Marlene DeLuca Preis 2014

Für herausragende wissenschaftliche Beiträge zum 18.

Schneller Dioxin-Test

Das bioanalytische DR CALUX-Verfahren wird von der EU empfohlen und bereits in vielen europäisch

NightOWL und TriStar im Einsatz bei der Stammzellforschung

Krebseindämmende Effekte einer iPS-abgeleiteten Myeloid/Makrophagen-Linie in vitro, in vivo and

Next Generation Microarrays Live Tour 2016

Berthold Technologies und Biametrics laden Sie ein zur Teilnahme an der Next Generation

Markierungsfreies Hochdurchsatzscreening

Der bScreen verbindet die Leistungsfähigkeit von μArray-Formaten mit der Informationstiefe marki

Kombination von BRET und FRET

The Scientist berichtet von neuen Nanopartikeln, die mit BRET (Biolumineszenz Resonanz Energie T

PET HPLC Detektor für PET Radiopharmazeutika

Eine aktuelle Veröffentlichung, in der die Evaluierung und die Vorteile des nichtabgeschirmten u

Nichtinvasive Methode zur Stressmessung in Pflanzen

A new application note is available for download: "Measurement of Biophoton Emission in Plants – An Alternative Monitoring System for Stress Factors"

Tabs