Technologie & Magazin

Was ist der Alpha-Zerfall?

Alphastrahler nehmen einen Platz für sich ein beim Thema Strahlenschutz. Erfahren Sie in folgendem Artikel mehr über die Eigenschaften und Auswirkungen von Alphastrahlung.

Was ist Radioaktivität?

Radioaktivität umgibt uns alle, zu jeder Zeit an jedem Ort. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über das physikalische Phänomen und wie Radioaktivität entsteht.

Berthold Webinare

Seien Sie neugierig auf Technologien, Produkte und Dienstleistungen. In unserer Webinar-Serie stellen Ihnen unsere Experten unterschiedliche Themen vor und beantworten live Ihre Fragen. Registrieren Sie sich gleich für das nächste Webinar.

Gleichzeitige Alpha- und Beta-Bestimmung

Die Trennung der bezüglich der Amplitude stark unterschiedlichen Alpha- und Beta-Impulse erfolgt nun in den nachfolgenden Verstärkerstufen (Alpha-Kanal, Beta-Kanal). Der Eingang des Alpha-Kanals besteht aus einer ...

Frequently Asked Questions

Wir haben häufig gestellte Fragen zusammengestellt, um Ihnen weitere Informationen zu all unseren Produkten, Dienstleistungen und Technologien zu geben.

Wenn Sie jedoch eine Frage haben, auf die Sie keine Antwort finden, kontaktieren Sie uns bitte!

 

Ja, natürlich. Unsere erfahrenen und gut geschulten Service-Ingenieure unterstützen Sie gerne weltweit, bei der Überwachung, der Inbetriebnahme und schließlich der Kalibrierung aller Berthold Messgeräte.
Ja. Voraussetzung für die Bestellung zum Strahlenschutzbeauftragten (kurz: SSB) ist die Fachkunde, die u. a. aus der erfolgreichen Teilnahme an einem anerkannten Strahlenschutzkurs besteht. Für Anwender von radiometrischen Messungen ist ein Kurs für den genehmigungsbedürftigen Umgang mit radiometrischen Messeinrichtungen mit fest eingebauten umschlossenen radioaktiven Stoffen erforderlich. Unsere…

Hat ein sich ändernder Gasdruck im Behälter Einfluss auf die Messung?

Ja, allerdings kann dieser mit der Gasdichtekompensation (GPC) von Berthold leicht ausglichen werden.
Nein. Verglichen mit typischen Strahlenexpositionen aus dem Alltag, ist der Aufenthalt in der Nähe einer ordnungsgemäß installierten radiometrischen Messung sicher.
Ja! Die Detektoren SENSseries LB 480 von Berthold haben das SIL2 / SIL 3 Zertifikat. Dieses Zertifikat umfasst die Messapplikationen Grenzstand, Füllstand und Dichte.
Ja, aber nur, wenn dies technisch und in Ihrem Land auch rechtlich möglich ist. Bei Berthold geben wir unseren Strahlern eine empfohlene Lebensdauer von 15 Jahren. Danach empfehlen wir, den Strahler zu ersetzen. Es liegt also in der Verantwortung des Betreibers, den Strahler länger zu nutzen. Die Technologie zur Strahlungsdetektion hat sich im Laufe der Jahre verbessert. In radiometrischen…
Nein! Die Detektoren von Berthold verfügen über Features (XIP oder RID), die den Umgang mit Störstrahlung beherrschen und somit eine stabile und zuverlässige Messung aufrechterhalten.
Ja, natürlich! Mit Hilfe des Features PRC (Product Radiation Compensation) lässt sich eine Füllstandsmessung durchführen, die nicht durch radioaktives Messgut beeinflusst wird.
Die folgende Übersicht gibt Ihnen einen Überblick, mit welchem Betriebssystem- bzw. Microsoft Office Paket Ihre Berthold Software kompatibel ist.
Ja, alle Berthold Detektoren sind mit Gehäusen aus SS304 oder SS316 Edelstahl erhältlich. Dies ist unerlässlich um den rauen Umgebungsbedingungen standzuhalten, denen radiometrische Messungen häufig ausgesetzt sind. Insbesondere für küstennahe oder Offshore-Anwendungen sind Gehäuse aus Edelstahl 316L obligatorisch.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Wenn Sie hier die gesuchten Informationen nicht finden konnten, können die folgenden Links nützlich sein:

Wissensportal Bioanalytik

Kontakt aufnehmen