Die Experten für Messlösungen

Neben unserem radiometrischen Füllstandmesssystem, bieten wir berührungslose und wartungsfreie radiometrische Bandwaagen. Detektoren für die Konzentrationsmessung von Schlämmen, z. B. bei Tunnelbohrungen oder Baggerarbeiten runden das Angebot ab. Darüber hinaus liefert Berthold berührungslose Online-Feuchtemessgeräte auf Basis der Mikrowellen-Technologie. Direkt auf das Förderband, den Schacht oder Bunker montiert, ermöglichen sie eine genaue und repräsentative Feuchtemessung und somit wertvolle Informationen über den laufenden Prozess in Echtzeit.

Modernste Technik

  • Außenmontage der Komponenten,  dadurch kein Kontakt zum Messgut
  • Nicht beeinflusst durch extreme Prozessbedingungen 
  • Verschleiß- und wartungsfrei
  • Reibungslose Handhabung und Bedienung
  • Niedrigste Betriebskosten
  • Einfache Installation an bestehenden Rohrleitungen, Behälter oder Tanks ohne Änderungen
  • Perfekt für alle Hochtemperatur- und Hochdruckanwendungen

 

Füllstandsmessung für Klinkerkühler

Cement Clinker cooler with measurement system

Detektor für härteste Betriebsbedingungen in nicht explosionsgefährdeten Bereichen

Der Drehrohrofen und das darauf folgende Klinker-Kühlsystem sind ein wesentlicher Bestandteil im Zementherstellungsprozess. Der effiziente Betrieb dieser beiden Anlagenteile ist ein wichtiges Kriterium um einen hohen Wirkungsgrad und eine hohe Rentabilität des gesamten Produktionsprozesses zu gewähren. Die extremen Betriebstemperaturen von teilweise über 1000°C erschweren die Messung von wichtigen Parametern wie zum Beispiel die Höhe des Klinkers auf dem Rost. Herkömmliche Messverfahren stoßen aufgrund dieser extremen Messbedingungen schnell an ihre Grenzen.

Um möglichst hohe Kosteneinsparungen zu erzielen, muss der Luftstrom an die momentane Klinkermenge auf dem Rost angepasst werden. Eine präzise Messung des Klinker-Füllstandes ist daher notwendig. Die berührungslose, radiometrische Füllstandmessung von Berthold bietet eine äußerst zuverlässige Lösung dieser Messaufgabe. Dabei befinden sich alle Komponenten der Messeinrichtung außerhalb des Kühlers und werden nicht von den extremen Temperaturen beeinträchtigt. Das hohe Maß an Genauigkeit, Stabilität und Reproduzierbarkeit stellt eine effiziente Prozesssteuerung, einen hohen Klinker-Durchsatz sowie eine hervorragende Produktqualität sicher.

Weiter zu Füllstandsmessungen

SICHERE UND ZUVERLÄSSIGE FÜLLSTANDSMESSUNG FÜR DIE GLASPRODUKTION

Glasschmelzöfen zählen zu den anspruchsvollsten Umgebungen für jede Art von industrieller Prozessmessung und -steuerung. Extreme Prozessbedingungen, wie hohe Temperaturen und dichtes feuerfestes Material, erfordern eine äußerst robuste, aber dennoch zuverlässige und genaue Füllstandmessung. Insbesondere für eine effiziente und qualitativ hochwertige Glasproduktion ist eine sichere und zuverlässige Messung des Glasfüllstandes unmittelbar nach dem Verlassen des Hauptzufuhrkanal erforderlich.

Radiometrisch basierte Füllstandmesssysteme mit der Verwendung von Co-60-Isotopen, einer korrekten Ausrichtung und einem effektiven Verfahren der Kalibrierung bieten erstklassige Messergebnisse für die Glasindustrie. Somit können sowohl Sicherheit und Zuverlässigkeit als auch der Durchsatz maximiert werden.

Weiter zu Glasfüllstandsmessung

Feuchtemessung in der Betonherstellung

Beton als High-Tech Baustoff beruht auf einer optimalen Mischung aus Sand, Zuschlägen, Wasser und Zement. Das Verhältnis von Wasser und Zement definiert die finale Qualität und Festigkeit des Betons. Darüber hinaus muss die schwankende Sandfeuchte dabei vor allem berücksichtigt werden, die einen erheblichen Beitrag zum Wassergehalt leistet. Eine Online-Feuchtemessung direkt an den Zuschlagstoffen wie Sand und Kies kann genutzt werden, um den Wasseranteil an der Betonmischung zu regulieren und somit eine gleichbleibende hohe Qualität des Betons zu gewährleisten. Für Förderbänder hat sich das Mikrowellenfeuchtemesssystem LB 567 als zuverlässig und präzise erwiesen. Zur Überwachung der Produktfeuchte in Silos ist das Neutronenfeuchtemesssystem LB 350 die ideale Lösung.

Weiter zu Feuchtemessung

Detektor-Nachrüstprogramm zur Verbesserung Ihrer Produktion

Der Austausch von Strahlern ist kostspielig, zeitaufwendig und führt nicht zu einer Reduzierung der gesamten Strahleraktivität am Standort. Durch den Austausch alter Detektoren gegen hochempfindliche und stabile Detektoren von Berthold kann die Lebensdauer vorhandener Strahler um Jahre verlängert werden. Insbesondere bei strahlungsarmen Bedingungen verbessern unsere hochempfindlichen Detektoren das Signal-Rausch-Verhältnis, was im Vergleich zu Konkurrenzsystemen zu einer überlegenen Messleistung führt.

Detektor-Nachrüstlösung

DOWNLOADS

Glass level measurement Application Brochure

nur in englischer Sprache erhältlich | PDF | 476.4 KB

Füllstandsmessung für Klinkerkühler Flyer

Deutsch | PDF | 754.0 KB

Füllstandsmessung Broschüre

Deutsch | PDF | 1.8 MB

Fördermengen- und Durchsatzmessung Broschüre

Deutsch | PDF | 1.5 MB

Dichtemessung Broschüre

Deutsch | PDF | 1.6 MB

Sie benötigen Hilfe?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der Messsysteme, die am besten zu Ihren Bauwirtschaft und Baustoff Anwendungen passen.

Die Ingenieure und Servicetechniker von Berthold sind da, wo sie gebraucht werden. Dies garantiert Ihnen kompetente Unterstützung von der Beratung über das Engineering bis hin zum Betrieb der Anlage. Wir sind weltweit für Sie da!
 

Kontaktieren Sie uns