Die Experten für Messlösungen

Mit modernster Sensorik und einzigartigen Funktionen wie Fremdstrahlungserkennung, sind unsere Instrumente immer einen Schritt voraus. Sie bieten eine erstklassige Leistung in Bezug auf Stabilität und Reproduzierbarkeit. Über allem steht die Gewährleistung der Prozesssicherheit, die durch die Ausfallsicherheit der Messungen und der erweiterten Funktionen zur Selbstdiagnose garantiert wird (Grenzstandmessungkontinuierliche Füllstandsmessung oder Dichtemessung).
Als Technologiepartner unterstützt Berthold gerne Ihre Kunden mit Fachwissen und Know-how bei der Entwicklung von neuen innovativen Messverfahren. Unsere Kompetenz reicht von anspruchsvollen Separations-Prozessen, Trennschichtmessungen in Mehrphasensystemen, auch für Subsea Installationen.

Modernste Technologie

  • Außenmontage der Komponenten,  dadurch kein Kontakt zum Messgut
  • Nicht beeinflusst durch extreme Prozessbedingungen 
  • Verschleiß- und wartungsfrei
  • Reibungslose Handhabung und Bedienung
  • Niedrigste Betriebskosten
  • Einfache Installation an bestehenden Rohrleitungen oder Tanks ohne Änderungen
  • Perfekt für alle Hochtemperatur- und Hochdruckanwendungen

Benötigen Sie einen Detektor mit einer sehr kurzen Reaktionszeit?

Wird eingesetzt wenn es auf die Geschwindigkeit der Messung ankommt. Durch die enorm kurze Reaktionszeit von 50 ms werden schnelle Änderungen wie Slugs frühzeitig erkannt, bevor sie die Produktionsprozesse downstream erreichen.

Äußert zuverlässige Messung!

Die Verwendung von kosmischer Strahlung als konstante Referenzquelle gewährleistet eine sehr genaue und langzeitstabile Messleistung des Detektors, unabhängig von den Umgebungstemperaturen. Auch der Verschleiß von elektronischen Bauteilen wird kompensiert. Damit erreichen die Detektoren eine unerreichte Wiederholgenauigkeit von unter 0,5 %.

SIL zertifiziert

SENSseries LB 480 Detektoren sind für den Einsatz in SIL2 Anwendungen zertifiziert. Selbst SIL3 wird mit homogener Redundanz erreicht. Berthold ist der erste Hersteller von SIL zertifizierten, radiometrischen Grenzstand- (min./max. Alarm), Füllstand- und Dichtemesssystemen. Dadurch ist ein sicherer Betrieb in kritischen Prozessen gewährleistet.

Mehr über SIL

 

Sicherheit im Umgang mit Strahleraktivität

Bei radiometrischen Messungen ist die Strahlungssicherheit sehr wichtig. Unsere hochempfindlichen Detektoren mit seinen hervorragenden Messeigenschaften, resultiert aus der Kombination von großem Szintillationsvolumen mit der effektiven Abschirmung gegen Hintergrundstrahlung. Durch die Verwendung hochwertiger Szintillatoren kann die Strahleraktivität kann um bis zu 80% reduziert werden kann wenn unser patentierter Detektor eingesetzt wird.

Langzeit-Stabilität

Eine zuverlässige Messung, die keine Wartung und Neukalibrierung erfordert, ist für den Betrieb eines Prozesses unerlässlich und hat daher höchste Priorität. Die Detektoren von Berthold arbeiten absolut stabil und unabhängig von Temperatureinflüssen. Selbst drastische Temperaturschwankungen, z.B. von Winter zu Sommer, stört die Detektorempfindlichkeit nicht. Unser patentiertes Verfahren zur Detektorstabilisierung kompensiert Temperatureinflüsse und Alterung.

Detektor Stabilität

DOWNLOADS

Brochure Industry Oil & Gas Production Brochure

nur in englischer Sprache erhältlich | PDF | 4.2 MB

Whitepaper Multiphase Level Measurement Whitepaper

nur in englischer Sprache erhältlich | PDF | 4.2 MB

Trennschicht und Multiphase-Level-Messung Broschüre

Englisch | PDF | 2.0 MB

Broschüre Füllstandsmessung Broschüre

Englisch | PDF | 1.8 MB