Colibri LB 915

Der Colibri ist klein, schnell und zuverlässig. Dieses eigenständige Spektrophotometer ist einfach zu bedienen und führt eine genaue DNA-Quantifizierung mit nur 1 µL Probe durch. Darüber hinaus ist es nie erforderlich, den Probenraum zu rekonditionieren.

Mikrovolumenspektrophotometer: unverzichtbar für das molekularbiologische Labor

Die genaue Quantifizierung von DNA, RNA und Proteinen sowie die Beurteilung ihrer Reinheit sind von größter Bedeutung für alle Arten von Downstream-Anwendungen wie qRT PCR, Sequenzierung, Microarray, Western Blotting und viele andere. Aber die verfügbare Menge an biologischen Proben ist oft sehr begrenzt, insbesondere bei Lysaten von Zellen, die in Mikrotiterplatten gezüchtet werden, oder kleinen Gewebeproben von Patienten bzw. Labortieren. UV-Vis-Spektrophotometer, die ein geringes Probenvolumen erfordern, sind daher in Laboratorien mit molekularbiologischen Methoden sehr wertvoll. Eine hohe Reproduzierbarkeit, insbesondere bei niedrigen Konzentrationen, und ein großer linearer Bereich sind ebenfalls sehr wünschenswert, um nicht mehrere Aliquote derselben Probe messen zu müssen.

Mikrovolumenspektrophotometer zur DNA- und Nukleinsäurequantifizierung

Unsere Mikrovolumenspektrophotometer wurden für die Quantifizierung von DNA, RNA sowie Proteinen mit A260 bzw. A280 (Absorption bei 260 nm und 280 nm) und sehr kleinen Probenmengen (ab 1 µL) optimiert. Um die Reinheit der Probe zu beurteilen, werden nicht nur A260/A280 und A260/A230 automatisch berechnet, sondern es wird auch das Spektrum auf dem Bildschirm angezeigt, so dass man leicht erkennen kann, ob die Aufreinigung gut genug war.

Zusätzlich zu den standardmäßigen Quantifizierungseinstellungen für dsDNA, RNA und ssDNA ermöglicht die Software unserer Mikrovolumenspektrophotometer die Verwendung benutzerdefinierter Extinktionskoeffizienten, so dass der Benutzer andere Probentypen wie siRNA oder DNA-Oligonukleotide messen kann.

Mikrovolumenspektrophotometer für andere Anwendungen

Da wir in der Lage sind, die Absorption nicht nur im UV-, sondern auch im sichtbaren Bereich zu messen, können unsere Mikrovolumenspektrophotometer auch zur Quantifizierung von Proteinen mit traditionellen Methoden wie Lowry, Bradford und BCA (mit einer Auswahl von Kurvenanpassungsalgorithmen) angewendet werden.

Es kann auch eine breite Palette anderer Farbstoffe gemessen werden, z.B. für Microarray-Anwendungen, Proteinmarkierungen oder jede kolorimetrische Methode mit begrenzter Verfügbarkeit der Probenmenge. Die Vielseitigkeit des Colibri macht ihn zu einer großartigen Ergänzung für jedes Life Sciences Labor.

Mehr über DNA-Quantifizierungslösungen

Ist die UV-Vis-Absorption nicht empfindlich genug für Ihre Bedürfnisse? Oder benötigen Sie eine Lösung für größere Probenmengen? Dann sind Sie vielleicht daran interessiert, entweder die Absorption oder Fluoreszenz in unseren Mikroplattenlesern zu messen, oder mehr über DNA-Quantifizierungslösungen zu erfahren.