Der Reader unterstützt alle gängigen Lumineszenztechnologien, einschließlich

Vorteile

Sensitiv und zuverlässig

Dank einer strengen Auswahl von PMTs, die im Photonenzählmodus arbeiten, und mehr als 40 Jahren Erfahrung im Bau von Luminometern bietet das Centro eine empfindliche Lumineszenzdetektion: Weniger als 20 amol ATP / Well (0,1 pM) können zuverlässig detektiert werden. Das Centro XS verbessert die ohnehin schon hervorragende Empfindlichkeit des Centro durch die optimierte Anordnung seiner Optik noch weiter. Es bietet die beste Lumineszenzempfindlichkeit aller Mikroplattenlesegeräte: Weniger als 1,8 amol ATP / Well (9 fM) können zuverlässig nachgewiesen werden.

 

Leistungsfähige Crosstalk Kontrolle

Sehen Sie beim Messen Ihrer Proben häufig einige Proben mit hoher Intensität, die von Wells mit niedriger Intensität umgeben sind? Dann sind sie potentiell von einem Phänomen namens Crosstalk betroffen, das zu falschen Ergebnissen und damit zu falschen Schlussfolgerungen führen kann. Das Design des Centro zur Reduzierung des Crosstalks behebt dieses Problem nahezu vollständig: Selbst bei einem Crosstalk von 10-6 müssen Sie sich nie um die Position Ihrer Proben mit hoher Intensität in Ihrer Platte sorgen.

Thanks to its built-in waste pump, you don’t need to worry about loading microplates, waste containers or removal of injector tips for washing and filling the reagent lines; the built-in waste pump takes care of the safe removal of excess liquids.

JET-Injektoren: Höchste Genauigkeit, Geschwindigkeit und Zell-Schonung

Das Centro kann mit bis zu 3 JET-Reagenzieninjektoren in Pre- oder Messposition ausgestattet werden*. Die ultraschnelle Injektionsgeschwindigkeit von JET-Injektoren eliminiert jegliche Verzögerung zwischen Einspritzung und Messung und ermöglicht die Messung schneller Reaktionen, z.B. bei Flash-Lumineszenz.

JET-Injektoren verwenden Teflon-Bälge für genaue, schnelle Injektionen, höchste Mischeffizienz und Langlebigkeit.

  • Genaues Pipettierenvon kleinen Volumina: JET-Injektoren gewährleisten die Injektion großer wie auch kleiner Volumina mit hoher Genauigkeit und bieten eine Präzision von mehr als 98% über den gesamten Volumenbereich
  • Niedrige Wartungskosten: Reibungsfreier Betrieb für längere Lebensdauer
  • Zellschonende Performance: Zellschonende Materialien und vernachlässigbare Scherkräfte ermöglichen das sorgenfreie Injizieren von Zellsuspensionen, z.B. in Aequorin-basierten Calcium-Assays

* Alle Injektoren in Pre-Messposition beim Centro XS.

Praktische Softwareoptionen

Wählen Sie je nach Ihren Anwendungsanforderungen zwischen verschiedenen Software-Optionen:

ICE Software

Die ICE-Software ist eine intuitive, assistentengeführte Software, die Sie durch den gesamten Prozess der Einrichtung Ihres Systems führt, Ihre Daten sammelt und die Ergebnisse berichtet. Das Softwarepaket ist dank der vielen Einstellungsmöglichkeiten und frei konfigurierbaren Kombinationen von Arbeitsabläufen so flexibel wie Ihre Forschung.

MikroWin Software

Die MikroWin-Software ist eine ganzheitliche Softwarelösung für die Gerätesteuerung, Datenerfassung, Analyse und Berichterstellung. Die Software ist in verschiedenen Versionen verfügbar, die unterschiedliche Benutzerbedürfnisse widerspiegeln. Die vollständige Advance-Version der Software bietet 21 CFR Part 11-Konformität und zusätzliche QC-Funktionen wie Audit-Trail oder konfigurierbare Benutzerhierarchien.

 

Software Vergleichen